Zirbenkissen - Info´s

Zusammensetzung und Eigenschaften:

Unsere Zirbenkissen aus qualitativ hochwertiger und bester Baumwolle (OEKO-TEX® Standard 100) bestehen aus 
2 getrennten Kammern. In der ersten Kammer befinden sich die Zirbenholzflocken gemischt mit weichen und
feinen Schafswollkügelchen. Diese machen die Mischung angenehm weich.
In der zweiten Kammer befindet sich ein hochwertiges Vlies aus Schafschurwolle. Diese Seite ist besonders kuschelig 
und weich und eignet sich daher ganz besonders als Oberseite zum Schlafen.

Die Schafschurwolle hat zusätzlich wunderbare Eigenschaften. Sie nimmt bis zum 3-fachen ihres eigenen Gewichtes
an Flüssigkeit auf und gibt diese später wieder ab. Menschen, die  viel schwitzen, werden dies besonders schätzen.

Die Wolle wirkt zudem noch antibakteriell, d.h. unangenehme Gerüche durch Schweiß oder gar Krankheitskeime haben
keine Chance. Schafschurwolle reinigt sich selbst und riecht immer angenehm. Allerdings nur unter der Bedingung, dass 
die Wolle nach der Schafschur nicht mit Reinigern gewaschen oder gar chemisch behandelt wurde. 
Leider ist dies heutzutage bei der industriellen Verarbeitung von Schafschurwolle gängige Praxis. Unser Schafswollvlies, sowie 
die Wollkügelche kommen von einem Hof mit kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT). Die Rohwolle wird schonend ohne 
chemische Zusätze gewaschen und kardiert (gekämmt), das wichtige Wollfett (Lanolin) bleibt erhalten.

 

Pflege von Zirbenkissen und Regenerierung des Duftes:

Die beste Pflege ist die frische Luft. Legen Sie Ihr Kissen regelmäßig an die frische und feuchte Luft (z.B. wenn es geregnet hat),
die Zirbenholzflocken nehmen dadurch die Feuchtigkeit auf. Beim langsamen Trocknungsprozess gibt das Holz die Feuchtigkeit mitsamt seiner ätherischen Öle wieder verstärkt ab und „duftet“ somit wieder intensiver. 

Denken Sie auch immer daran, dass unsere Sinne und damit auch unser Geruchsempfinden sich an Gerüche oder an Düfte gewöhnen und ein Duft nach einiger Zeit nicht mehr so intensiv wahrgenommen wird, als noch am Anfang.  Aber lassen Sie 
sich nicht täuschen, die Wirkung der ätherischen Öle hängt nicht von der Stärke des Duftes ab.

Trotzdem und verständlicherweise empfinden wir den Geruch des Zirbenholzes als sehr angenehm. 
Deshalb unsere Empfehlung  für alle, die den Duft schnell intensivieren möchten: Geben Sie ein paar Tropfen des bei uns erhältlichen und naturreinen Zirbenöls in destilliertes Wasser  und besprühen das Kissen leicht mit dieser Mischung aus einer Sprühflasche.


Härtegrad der Kissen:

Wir befüllen unsere Kissen etwas fester. Sie haben jedoch die Möglichkeit, von der  Mischung aus Zirbenflocken und Schafswollkügelchen etwas zu entnehmen, um das Kissen so etwas niedriger und dünner zu machen.

Sollte Ihnen die Höhe und Härte des Kissens nicht ausreichen, haben Sie die Möglichkeit je nach Belieben entweder Zirbenholzflocken oder Schafswollkügelchen bei uns im Shop zum Nachfüllen zu bestellen.


Noch ein Tip für Ihren Preisvergleich mit anderen Zirbenkissen:

Unsere Kissen bestehen aus 2 getrennten Kammern mit  separaten Reißverschlüssen. In der zweiten Kammer befindet 
sich zusätzlich ein kuschelweiches Schafswollvlies. 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zirbenwald, Ringstr. 32, 71364 Winnenden

Anrufen

E-Mail

Anfahrt